image1 image1 image1 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12 image13 image14 image15 image16 image17 image18 image19 image20 image21 image22 image23 image24 image25 image26 image27 image28 image29 image30 image31 image32 image33 image34 image35 image36 image37 image38 image39 image40
Musischer Sommergruß
 
Vom Freitag, 31. Juli 2020
Bis Sonntag, 9. August 2020
Aufrufe : 149

Der Sommer soll nicht sang- und klanglos vorübergehen. Daher möchten wir allen, die sich unseren drei Wochen verbunden fühlen, einen Musischen Sommergruß zukommen lassen. Der Musische Sommergruß enthält Anregungen für zehn Tage, die hoffentlich etwas Musisches Leben zu euch nach Hause (oder in den Urlaub) bringen können.

 

 

Wie kann ich / können wir mitmachen?

Den Musischen Sommergruß erhaltet ihr zwar nicht per Brieftaube, aber immerhin ganz altmodisch per Post. Unsere Wochenteams haben in den letzten Wochen dazu Adresslisten zusammengestellt. Solltet ihr uns dabei entgangen sein, bitten wir das zu entschuldigen. Der Musische Sommergruß wird aber an dieser Stelle auch als Dokument zum Download verfügbar sein. Schaut also Ende Juli wieder hier vorbei!

 

Wie funktioniert der Musische Sommergruß? Kann ich sehen, was andere aus den Angeboten machen?

Es steht euch frei, die Anregungen und Angebote ganz in eurem Tempo zu nutzen. Ihr könnt daher auch alles in einen anderen Zeitraum verschieben, sollte euch das besser passen. Allerdings haben wir für den letzten Tag eine Art "Abschlussfest" per Videokonferenz vorgesehen. Die Informationen dazu werden im Sommergruß enthalten sein.

Zwar arbeiten wir die meiste Zeit parallel, ohne genau zu wissen, was andernorts passiert - und das soll auch den Reiz des Musischen Sommergrußes ausmachen -, trotzdem wird es einen Cloudspeicher-Ordner geben, über den ihr eure Ergebnisse teilen könnt. Die Zugangsdaten sind im Sommergruß enthalten. Solltet ihr keinen Internetzugang haben, dann könnt ihr eure Ergebnisse auch per Post an euer Wochenteam schicken. Die übernehmen dann das Scannen und Hochladen für euch. Wir hoffen, dass wir so viele interessante Inhalte für eine ganz besondere Ausgabe der Herbstmitteilung sammeln können! Dafür freuen wir uns auch über Erfahrungsberichte oder andere kreative Text- und Bildbeiträge.

 

Wer stellt die Beiträge zusammen? Kann ich auch etwas beitragen?

Die Idee zum Musischen Sommergruß haben wir mit Beteiligten aller drei Wochen seit dem Erweiterten Vorstandstreffen im Mai entwickelt. Die Beiträge wurden aus dem weiteren Teilnehmer*innen Kreis der drei Wochen angefragt. Solltet ihr selbst noch eine Idee haben und etwas beitragen wollen, dann schreibt doch an julia.zaenker(at)musges.onmicrosoft.com. Bis zum 5. Juli sammeln wir noch Vorschläge. Allerdings müssen wir dann Druck und Versand vorbereiten. Ansonsten könnt ihr euch entspannt zurücklehnen und auf die Post warten. Es gibt aber danach noch die Möglichkeit Ideen als Ergebnis über den Cloudspeicher-Ordner zu teilen oder etwas für das Video-Abschlussfest beizutragen.

 

 

 

 
free joomla templatesjoomla templates

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.